Test Vitamin B12 sublingual

 

Test Vitamin B12 sublingual

Vitamin B12 Sublingual im Test: Die gängigsten Produkte, ihre Vor- und Nachteile, Wirkstoffe, Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe im Vergleich.

Großer Vitamin B12 Präparate Test

Auf der Suche nach dem geeigneten B12-Präparat kann die Auswahl schnell verwirren. Wer eine Gesamt-Übersicht aller erhältlichen Vitamin-B12-Präparate sucht, wird auf der Seite Vitamin-B12 Präparate Test fündig. Hier bieten wir einen Vergleich der verschiedensten gängigen Produkte, ihrer Wirkstoffe, Zusatzstoffe und Dosierungen.

Vitamin B12 sublingual

Vitamin B12 kann nicht nur über die Darmschleimhaut sondern auch über die Mundschleimhaut aufgenommen werden. Auf diese Weise umgeht man eine mögliche Beeinträchtigung der Aufnahme durch die Verdauung. Die sublinguale Aufnahme wird über B12 Lutschtabletten, Tropfen, Sprays, Strips oder Zahncremes erreicht.

Wie bei allen anderen Präparaten gibt es auch hier verschiedene Wirkstoffe, wobei in unseren Augen den natürlichen B12-Formen Methylcobalamin, Adenosylcobalamin und Hydroxocobalamin der Vorzug gegeben werden sollte. Ideal ist eine Kombination all dieser Formen, die jedoch bisher ausschließlich in Kapselform erhältlich ist.

Lutschtabletten sind zwar sehr bequem in der Anwendung, enthalten aber leider sehr viele Zusatzstoffe, von denen einige als sehr umstritten gelten. Tropfen und Sprays haben hier einen leichten Vorteil, da sie meist mit weniger Zusatzstoffen auskommen.

Die Dosierung ist bei sublingualer Aufnahme die gleiche wie bei allen anderen oralen Präpraten: mit einer Tagesdosis von 250 – 500 µg erreichen fast alle Menschen eine gute Versorgung, 1000µg empfehlen sich bei ausgeprägten Symptomen eines Mangels oder Krankheit, 5000µg zur hochdosierten Anfangstherapie.

Details über die Vor- und Nachteiles sublingualer B12 Präparate, ihre genauen Wirkstoffe und Anwendung,  sind im Artikel Vitamin B12 sublingual nachzulesen.

Wichtiger Hinweis zur Methodik

Wir haben die Produktübersicht nach den Angaben der jeweiligen Hersteller und mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt, können jedoch angesichts der Fülle der Daten und der Vielfalt der Produkte keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Angaben übernehmen.

Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und erlaubt keine endgültigen Aussagen über die Qualität oder Wirksamkeit der aufgeführten Produkte

Falls Sie Hersteller sind und Fragen, Korrekturen, Ergänzungen oder Anmerkungen zu Ihrem Produkteintrag haben, bitten wir um Nachricht an: info@vitaminb12.de.

B12 Sublingual im Test

B12 Präparate

Alle Filter zurücksetzen
Bild

Produkt
B12 Dosis µg
Menge
Preis €
(Ver-
sand)

Wirk- Stoffe
Nat. B12 Formen
B12 Coenzym Formen
Keine umstr. Zus.
Vegan
Essential Source
Essential Source
B12 Strips
100000.49993651.00030 2200.95000 19,05
(2,95)
D, NL, F, AT, CH, I, ES, UK, DK, S, LUX,
2.4999365Methyl1.4999365✓✓1.49993651.4999365-3.4999365
Pfizer50000.299640450010 2100.97003 17,98
(3,00)
D
0.2996404Cyano0.2996404-0.2996404-1.2996404-3.2996404



2 Responses to “Test Vitamin B12 sublingual”

  1. ich bin immer so muede und schlapp. was halten sie von visaprint b12 trinkapullen. oder koennen sie mir was anderes emfpehlen. moegl. tabletten od. kapselform ????? danke lg manfred maly

    • Hallo,

      wir halten pures B12 als Kapseln oder Tropfen für sinnvoller.
      Empfehlungen können Sie unseren ausführlichen Tests entnehmen.

      Grüße

Schreib einen Kommentar